Nicole Rüdisühli-Wermuth

 

Inhaberin und Geschäftsführerin

 

 

 

 

Ich bin verheiratet und Mami von zwei Töchter. Aus gesundheitlichen Gründen suchte etwas für mich, wo ich individuell besuchen kann und ein Leben lang ausführen kann. Ich lernte das klassische Pilates bei Bigna Knecht in der "pilatesfabrik" in Uster kennen und kam nicht mehr los. Begeistert von der ganzheitlichen Methode entschloss ich mich, die Ausbildung zur Pilatestrainerin zu absolvieren. Unter dem Motto " Bewegung heilt" möchte ich anderen helfen, wie mir geholfen wurde. So gründete ich im Jahre 2012 meine Firma " Valentulus Pilates".

Valentulus kommt aus dem Latein und bedeutet körperlich stark. Genau das wollen wir mit Hilfe der Methode werden und bleiben.

 

Ausbildung:

In der "pilatesfabrik" in Uster

habe ich 2012 die klassische Mattenausbildung bei Sandra Genzel  in Power Pilates abgeschlossen.

 

2013 wurde ich von Bigna Knecht und Juliana Afram von The Pilates Standard in über 600 Stunden zur Studiotrainerin ausgebildet.

Ich lernte jeden in jedem Level an allen klassischen Pilatesgeräten zu unterrichten.

Die Ausbildung beinhaltete auch  den richtigen Umgang mit Schmerzpatienten und Schwangeren.

Egal ob Rücken, Nacken, Knie, Hüfte oder andere beschwerden da sind, das Training wird für Jede/n individuell nach seinen Bedürfnissen abgestimmt.

 

Jährlich besuche ich mindestens 12 Stunden Weiterbildung, um mich und Sie auf dem neusten Stand zu halten .Ich bin Mitglied im Schweizerischen Pilates Verband

und trage das Qualitätssiegel von Qualicert und EMfit, das heisst die Stunden können von der Krankenkasse bezuschusst werden.

 

 

Matten und Gerätestunden  nach dem System von The Pilates Standard, einem Training das die klassische Methode von J.H. Pilates ehrt und lehrt. Ein Training auf höchstem Niveau und neustem Wissensstand.

 

 

Qualifikationen:

 The Pilates Standard Comprehensive Teacher

 Power Pilates Intermediate Mat Teacher

 Power Pilates Beginner Mat Teacher